FACHHOCHSCHULE

Dipl. Bachelor of Profession CIQ

BUSINESS MANAGEMENT 3

Mit Chancen-Ausgleich und Inklusion!

Kursbeschreibung

Das Bachelor Studium gilt als zweithöchste akademische Stufe des CIQ-Profession-Programms. Es basiert auf den modernsten Anforderungen der Betriebswirtschaft, des Personalwesens, des modernen Managements und des Sozialen Coachings. Der Fokus liegt auf der akademischen und praktischen Festigung der bisherigen Allgemeinfächer sowie auf der Vertiefung der gewählten Branchenkunde.

Das Diplom CIQ ist international anerkannt und bescheinigt Ihnen die folgenden Kompetenzen auf hohem Bildungsniveau:

      • Selbstkompetenz
      • Sozialkompetenz
      • Ökologische Kompetenz
      • Ökonomische Kompetenz
      • Betriebswirtschaftliche Kompetenz
      • Personelle Führungskompetenz
      • Didaktische Kompetenz
      • Fundierte Branchenkompetenz
      • Sachmittel-Kompetenz
      • Methodenkompetenz
      • Kulturelle Kompetenz

Wie in allen unseren CIQ-Modulen gilt auch im Bachelor-Modul; Ihr Studium à la Carte!

Bildungsziele

Dank der neu konzipierten CIQ-Didaktik geniessen Sie von Beginn an ein individualisiertes Studium, welches drei Blöcke vereint; einmal die Vertiefung und Festigung des Allgemeinwissens, dann das fachspezifische Theoriestudium auf wissenschaftlicher Basis sowie das entsprechende Praktikum.Dabei steht Ihnen frei, ob Sie ein reines Theorie-Studium oder ein Studium in Kombination mit der Praxis absolvieren wollen.

Nach diesem Studium sind Sie in der Lage, auf modernste Methoden und Modelle aus den genannten Bereichen zurückzugreifen und diese auf hohem Niveau zielsicher anzuwenden, sei es als Manager oder, Berater. Sie sind ein ausgewiesener Experte Ihres Faches und der folgenden Taxonomien:

      • Wissen
      • Verständnis
      • Anwendung
      • Analyse
      • Präsentation
      • Transfer

Kursort / Infrastruktur

INTERCOOR setzt auf modernste agogische und didaktische Methoden. Dabei orientieren wir uns an optimalen Lern- und Studium Voraussetzungen. Aus langjähriger Forschung und Entwicklung sowie aus zahlreichen Projekten konnten wir wertvolle Erfahrungswerte gewinnen, auf welchen alle unsere Lernsysteme- und Methoden basieren, und n unserem didaktischen Konzept verankert sind.

Je nach Studiumart (didaktisch, semididaktisch oder autodidaktisch) geniessen Sie bestausgewählte Lern-Umgebung, optimale Infrastruktur, modernste Lehrmittel und eine natürliche Studiumatmosphäre, welche ein angenehmes, menschenfreundliches Studieren ermöglicht. Nur wenn Sie sich beim Studieren wohlfühlen, werden Sie die besten Resultate erzielen können.

Deshalb nutzt INTERCOOR speziell ausgewählte Studium-Orte in Ihrer Wohnnähe, wie z.B. in neu gestalteten Schulräumen, Hotels und Restaurants, welche über modernste und doch sehr angenehme Schulungsräume verfügen. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich in den kleinen Pausen vor Ort eine Erfrischung zu holen oder sich auch in der Mittagspause zu verpflegen. Hier profitieren Sie von zahlreichen kulinarischen Angeboten zu speziellen Studierenden-Preisen.

Im autodidaktischen Studium-System stellen wir Ihnen modernste Lern-Software zur Verfügung, die es Ihnen ermöglicht, ein virtuelles Studium auf allen Ebenen zu absolvieren. Sie können direkt 1:1 mit Ihrem Lehrer oder Coach per Video-Chat kommunizieren, können an Gruppenseminaren und Gruppenarbeiten teilnehmen, können sich Video-Aufzeichnungen zahlreicher Vorlesungen runterladen usw.

Wir setzen alles daran, dass Ihr Studium in modernster, angenehmster Lernumgebung stattfindet.

Teilnehmerkreis

 Dieser Lehrgang richtet sich in erster Linie an alle Personen,

      • die sich nach Ihrem Weiterstudium / Spezialstudium die zweithöchste Bildungsstufe sichern wollen
      • die sowohl theoretisches wie auch praktisches Know-how auf der Managementstufe lernen möchten
      • die im gewählten Beruf eine Stellung im mittleren bis oberen Kader anstreben
      • die sich als Geschäftsleiter oder Berater einbringen möchten
      • die als Lehrer an einer Fachschule unterrichten wollen

Methoden / Modularer Kursaufbau

Qualifizierte Dozenten/-innen und Fachexperten unserer Fach-Akademien vermitteln Ihnen modernstes Know-how, welches Sie sofort im beruflichen Alltag anwenden können (Praxistransfer). Der Unterricht auf dieser Bildungsstufe findet in der Regel in Kombination aus Selbststudium, Vorlesungen, Fachseminaren, Praxis-Projektarbeiten, Forschungsprojekten und Privat-Einzelstunden statt.

Traditionelle Prüfungen finden bei der INTERCOOR nicht statt. In Zwischenreflexionen mit Ihren Dozenten messen und reflektieren Sie die eigene Entwicklung Ihres Studiums (Erfolgskontrollen). Die Resultate werden dann in Ihr Lerndossier (Proof of Competence CIQ) eingetragen. Pro Fach können dann im Diploma Supplement Ihre Kompetenzgrade und Notenwerte explizit abgelesen werden. Wie in allen Bildungsmodulen der INTERCOOR wird auch in diesem Lehrgang Ihre Persönlichkeit (Typologie) in die Unterrichtsmethoden mit einbezogen. Ihre Dozenten vermitteln den Lernstoff unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Lern- und Verhaltenscharakteristik. Nebst dem ordentlichen Master-Diplom erhalten Sie das ausführliche Diploma-Supplement sowie ein Referenzschreiben der INTERCOOR.

Zugangsvoraussetzungen

      • Abgeschlossene Weiterbildung auf der Stufe “SPECIALIST OF PROFESSION CIQ”, oder ein Abschluss der Berufsmittelschule oder à la Dossier (Einzelbewertung)

Diplome

      • Die CIQ-Diplome sind bundesweit wie auch international rechtlich und gewerblich anerkannt.
      • Jedes verliehene Diplom und Zertifikat kann auf unserer Webseite auf Echtheit geprüft werden.
Logo

Kostenlose Beratung

INTERCOOR (Schweiz) GmbH
INTERNATIONAL COMPETENCE ORGANISATION
Europaallee 41
8021 Zürich
Switzerland

Email: info@intercoor.ch